Testimonials

Was meine Klienten über mich sagen

Glück ist oftmals nicht das Resultat einer Situation selbst, sondern unserer individuellen Wahrnehmung dieser.

Vor Beginn der Sitzungen mit Frau Drees hatte ich große Probleme mich selbst wert zu schätzen und litt damit verbunden schon seit vielen Jahren an Bulimie. Das Coaching mit Marlies in sehr warmer und freundschaftlicher Atmosphäre hat mir zu mehr positiver Lebensenergie & neuem Selbstwertgefühl verholfen. Im Zusammenhang damit, habe ich es in unsere gemeinsamen Zeit auch endlich geschafft, meine Essstörung zu überwinden und es fällt mir nun leichter, auch in schwereren Momenten zu mir selbst zu stehen und meinen Blick immer auf die guten Dinge zu lenken. Ich bin unglaublich dankbar, bei Marlies auf eine Person gestoßen zu sein, bei der ich mich erstmals wirklich wahrgenommen & angenommen gefühlt habe, nachdem ich bei einer Vielzahl von vorherigen Ärzten und Therapeuten nie das Gefühl hatte verstanden worden zu sein. Über die Hypnose und einige andere Methoden kann ich nur sagen, dass mir diese sehr umfassend geholfen haben, Vergangenes aufzuarbeiten & mich einfach besser zu fühlen.

Vielen Dank für nochmal für die große Unterstützung ohne die ich jetzt bestimmt nicht da wäre, wo ich jetzt bin!

Katharina H.


Den meisten Menschen fällt es schwer, sich ihrer Angst entgegen zu stellen, geschweige denn, sie überhaupt anzunehmen. Ich wollte mir jahrelang nicht eingestehen, dass ich Probleme hatte oder dass ich Hilfe brauchte. Seit dem Abitur quälte mich die Angst vor dem Versagen panikartig. Vor jeder Klausur wurde ich nervös und die Angst hinderte mich daran, an mich selbst zu glauben. Im Studium wurde es dann noch schlimmer. Der Druck, der Lernstoff und das Lerntempo stiegen in die Höhe und somit auch meine Versagensängste. Dabei lernte ich ununterbrochen, ich verstand alles und konnte die Theorie auch in die Praxis umwandeln. Ich fühlte mich sicher, weil ich viel gelernt hatte, jedoch vermittelten mir die Prüfungsergebnisse meist ein anderes Bild.

Ich war kurz vorm Aufgeben, als ich Marlies begegnet bin. Zuerst war ich etwas skeptisch, weil ich sowas noch nie gemacht hatte, aber heute bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe. Sie hat mir mit ihrer Arbeit geholfen, meine Ängste zu besiegen. Dank ihrer Therapie habe ich gelernt, mich von vielen negativen Gedankenmustern frei zu machen. Ich wusste gar nicht, wie sehr ich mich damit selbstboykottiert habe. Wir konnten soviel von meinen Altlasten lösen. Ich fühle deutlich mehr Lebensfreude und habe durch Marlies gelernt, mich schneller und tiefer zu entspannen. Zudem zeigte sie mir auf, wie ich das Lernen an sich optimieren konnte. Zwar bin ich immer noch etwas nervös vor jeder Prüfung, aber ich habe keine Panik mehr vor dem Versagen.

Ich habe insgesamt viel mehr Lebensqualität. Danke, Marlies - für mich bist du mein persönliches Wunder!"

Nalin F., Studentin, 22 J.


Rückblickend kann ich über die Stunden bei Frau Drees nur ein großes Lob aussprechen.

Ich konnte mir immer alles offen von der Seele reden. Zum einen über Dinge, die mir in meinem Alltag in der Zeit zwischen zwei Terminen nicht gefallen haben. Zum anderen aber auch, wo ich selber Fortschritte gesehen habe und man ein Feedback haben wollte.

Nach den Stunden musste ich jedes Mal erst zur Ruhe kommen und über das Gesprochene und Erlebte nachdenken, bevor ich wirklich Schlüsse ziehen konnte. Dadurch wurde mir jedoch viel klarer, was mein nächster Schritt sein musste.

Auch Themen, die ich zunächst nicht mit dem eigentlichen Problem in Verbindung brachte, behandelte Frau Drees hartnäckig und es wurde mir immer klarer, wie alles miteinander zusammen hängt.

Wichtig ist nur, dass man sich auf die Methoden einlassen sollte, auch wenn sie anfänglich ungewöhnlich erscheinen, habe ich dennoch später gemerkt, dass diese einen tieferen Sinn hatten, den ich mir anfangs nicht sofort erschließen konnte.

Abschließend möchte ich noch sagen, dass wenn man sich wirklich bemüht und sich nicht querstellt, man sehr schnell sichtbare und bemerkbare Ziele erreicht, die einen ermutigen, weiter zu machen, um dann das große Ziel erreichen, welches nicht so weit weg liegt, wie man anfänglich denkt.

Ich bin Frau Drees sehr dankbar, dass mein Leben eine so tolle Wende genommen hat und wünsche das noch vielen weiteren Menschen!

Philipp B., duale Ausbildung, 20 J.


Die Behandlungen bei Marlies Drees haben mir auf längere Sicht hin geholfen, aber auch direkt nach den einzelnen Stunden. Durch die EFT-Klopftherapie haben sich tiefsitzende Blockaden nach und nach spürbar gelöst und oft auch einen bestärkenden Soforteffekt mit sich gebracht. Hilfreich war zudem, dass das Klopfen auch Zuhause selbst weitergeführt werden kann.

Frau Drees ist eine sehr herzliche Person, bei der ich mich schnell wohlgefühlt habe!

Carina K., Studentin, 20 J.  


Vor meiner Behandlung bei Marlies Drees hatte ich in stressigen Phasen mit immer wiederkehrenden Panikattacken zu kämpfen. Während der Sitzungen fanden wir die Ursachen meiner Angststörung heraus und begannen damit, diese zu lösen. Außerdem zeigte Frau Drees mir Methoden, die ich in stressigen Situationen anwenden konnte, um eine Attacke zu verhindern.

Rückblickend kann ich sagen, dass mir die Behandlung bei Marlies Drees sehr geholfen hat. Nicht nur, dass wir sofort nach einem ersten Vorgespräch mit den Sitzungen beginnen konnten, auch die Atmosphäre und die Art der Behandlung hat mir sehr gut gefallen. Ich habe mich immer wohl und verstanden gefühlt. Besonders die schnellen Fortschritte, die ich während der Sitzungen gemacht habe, haben mich positiv überrascht. Sodass nicht sehr viele Stunden nötig waren, um die Panikattacken völlig hinter mir zu lassen.

Ann-Kathrin G., Studentin, 23 J.


Ein Riesen- Dankeschön an Marlies Drees!

Durch die Anwendung der Heilhypnose und andere Methoden hat Marlies Drees mir aus einem sehr starken emotionalen Tief geholfen. Ich habe mich bei ihr immer sicher und ernstgenommen gefühlt. Nach wenigen Sitzungen bin ich (so sagen meine Freunde und Familie) wieder die „Alte“. Ich habe meine Lebensfreude, meine Lebensqualität wieder, mehr noch als je zuvor, habe keine Angst mehr vor dem Gedanken:“ Was ist morgen; wie überstehe ich diesen Tag“. Ich schmiede Zukunftspläne und bin zufriedener, weil ich Frieden mit meiner Vergangenheit schließen konnte. Auch wenn es nicht einfach ist, sich mit sich selber und seinen Emotionen auseinanderzusetzen, bin ich froh, dass Marlies mir den nötigen Mut zugesprochen hat, mich auf den Weg zu machen, mein Leben grundlegend aufzuräumen. Ich bin froh, diesen Weg gegangen zuhabe, da ich so eine riesige Last losgeworden bin.

Anne M., Erzieherin, 35 J.


Ein großes Kompliment an Marlies Drees!

Ich bin 23 Jahre alt und hatte eine schwierige lange Zeit hinter mir, in der ich mich oft total Hilflos, Verzweifelt und Leer gefühlt habe. Ich habe sehr unter meiner Angst vor dem Vortragen, Angst vor dem Versagen und generelle Angst nicht zu genügen gelitten.

Ich habe eine langjährige Verhaltenstherapie hinter mir, war in einer psychiatrischen Einrichtung und habe auch medikamentös ausprobiert, was möglich war.  Doch habe ich meine Angst nicht in den Griff bekommen.

Dann wurde mir Marlies Drees empfohlen Ich bin ohne große Erwartungen in die Sitzungen gegangen, weil ich nicht wieder enttäuscht werden wollte. Ich war fasziniert darüber, wie eine anfangs fremde Person ( Marlies ) mich so gut verstehen kann. Anfangs wusste allerdings ich nicht immer, wozu einige Übungen in den Therapiesitzungen gut sein sollten, aber auch meine Zweifel konnte ich problemlos und offen ansprechen.

Ich habe mit einem Studium angefangen, indem das Vortragen quasi zum Alltag gehört. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich endlich wieder vor eine Gruppe stehen kann. Es macht mir fast schon Spaß. Meine unnormal große Angst ist einfach weg.

Danke !!!

Rahel N., Studentin, 21. J.


Ich habe zwei Hypnosesitzungen bei Frau Drees in Anspruch genommen. Vom ersten Moment an habe ich mich bei Frau Drees wohlgefühlt. Sie sorgt mit viel Herz dafür, dass der Klient sich wohlfühlt und sich öffnen kann. Ich fühlte mich verstanden und ernst genommen, was für mich sehr wichtig war. Das Coaching war sehr intensiv und es kamen viel mir nicht bewusste Gefühle ans Licht.

Ich kam mit bestimmten Themen zu Frau Drees, diese waren primär Probleme mit der Selbstliebe und Essstörungen. Diese Themen haben wir mit ihren Unterpunkten konkret in den Hypnosesitzungen behandelt. Schon nach der ersten Sitzung fühlte ich mich, als hätte sich etwas in mir aufgelöst. Ich habe vorher schon eine andere, konventionellere Therapie gemacht, die mir wenig geholfen hat. Aber die Hypnose überzeugte mich und Frau Drees führt diese Arbeit wirklich gekonnt aus. Die zweite Sitzung verlieh dem ganzen dann noch einmal den Abschluss, den ich gebraucht habe. Ich merkte nun in den vergangenen Wochen nach dem Coaching, wie ich anders über mein „Problem“ nachdenken konnte oder ich Dinge mit anderen Augen sah. Die Puzzlestücke fügen sich mit der Zeit zusammen. Mein Problem ist komplett auflöst. Ich fühle mich viel einfach frei!

Die Sitzungen bei Frau Drees waren der innere Anstoß, den ich gebraucht habe und ich bin ihr sehr dankbar für ihre Arbeit. Ich kann das Coaching von Frau Drees jedem empfehlen, der nach Klarheit sucht und vor allem auch Menschen, die mit konventionelleren Methoden nicht oder nicht in dem Maße weiterkamen, wie sie es gebraucht oder sich gewünscht hätten.

Elaine S., 19 J.